Bleiben Sie am Ball!

Die letzten Dinge auf die lange Bank zu schieben, ist völlig normal. Die meisten Menschen machen das. Sie befinden sich also in allerbester Gesellschaft.
Trotzdem: Jeder von uns sollte sich bei Zeiten um dieses Thema kümmern. Bleiben Sie am Ball.

Im Grunde ist Die letzten Dinge geregelt kriegen nichts weiter als so eine Art „Job“, den man erledigen sollte. So ähnlich wie in der Wohnung die Hauptleitungen für Gas- und Wasser zu schließen, bevor man in den wohlverdienten sechswöchigen Urlaub fährt. Oder den Stadtwerken Bescheid zu geben, wenn man umzieht. Eine Vorkehrung, die Ihnen selbst und Ihren Liebsten das Leben einfacher macht. Eine Maßnahme für den Fall der Fälle – der aber ziemlich wahrscheinlich vorerst nicht eintreten wird.

Gehen Sie es systematisch an – und bleiben Sie entspannt!

Die letzten Dinge regelt man nicht an einem Tag. Sondern gemütlich, Schritt für Schritt, an mehreren. Ob Sie jetzt heute anfangen oder morgen: vielleicht ist es sinnvoll, sich erst einmal einen Überblick zu verschaffen, was man alles tun könnte – um dann nach Lust und Laune anzufangen, worauf man die meiste Lust hat

Klingt das nach einem Plan? Na dann: in medias res! Hier gehts zum Überblick:

Die letzten Dinge geregelt kriegen... oder die vorletzten...

Die letzten Dinge geregelt kriegen... oder die vorletzten...

Ordnung. Ein Reizwort. Ja, das stimmt. Muss aber nicht sein. Ordnung hat auch schöne Aspekte. Wenn man ...
Auf einen Blick... Überblick!

Auf einen Blick... Überblick!

Sie haben sich entschlossen, ein wenig Ordnung in Ihr Leben zu bringen? Sehr gut! Hinterlassen Sie Ihren...
Ordnung schaffen - am besten per Aktenordner

Ordnung schaffen - am besten per Aktenordner

Ordnung schaffen - und am einfachsten geht das natürlich mit den passenden Materialien. Beispielsweise ...
Ordnung mit System

Ordnung mit System

Sie waren auf Einkaufstour und haben jetzt alles, was Sie brauchen? Ordner, Register (oder auch nicht),...
Die liebe Familie...

Die liebe Familie...

In diesem Abschnitt geht es um die Familie und unser persönliches Umfeld, um persönliche Daten und D...
Das halbe Leben... Arbeit!

Das halbe Leben... Arbeit!

Arbeit ist das halbe Leben -  aber glücklicherweise nur das halbe ;-)). Arbeit, unser täglichen Aktivitäten, sin...
Papierkram... Konten, Versicherungen, Verträge

Papierkram... Konten, Versicherungen, Verträge

Wir sind zwar Menschen aus Fleisch und Blut (und mit Gefühlen!), auch das gehört zu unserer Existenz: j...
Bankkonten, Sparbücher, Depots

Bankkonten, Sparbücher, Depots

Ohne Konto geht es nicht. Fast jeder von uns hat eines. Und manche nicht nur eines, sondern gleich mehrere...
Laufende Geldgeschäfte...

Laufende Geldgeschäfte...

Unser Geld liegt nicht nur auf unseren Konten herum, sondern es ist in Umlauf: es betritt unseren Vermögenshorizont ...
Sicher ist sicher: Versicherungen...

Sicher ist sicher: Versicherungen...

Ich glaube, wir hier in Deutschland sind die Weltmeister im versichern. Keiner ist so gut abgesichert...
Verträge, Abos, Mitgliedschaften

Verträge, Abos, Mitgliedschaften

Der Deutsche liebt seinen Verein. Im Laufe eines Lebens sammelt sich so einiges an: Sportclub. Kleingartenverein....
Besitztümer: mobile und immobile...

Besitztümer: mobile und immobile...

Autos. Häuser. Schmuck. Kunstwerke... Nein, solche Dinge besitzen nicht nur die da oben . Fast jeder ...
Trautes Heim... Privatwohnung und Haushalt

Trautes Heim... Privatwohnung und Haushalt

Ob Sie nun zur Miete oder in Ihrer Eigentumswohnung leben, das ist den Ihnen nahestehenden Personen sicherlich...
A second life: unsere digitale Infrastruktur

A second life: unsere digitale Infrastruktur

Wie war das vorhin? Wir sind Menschen aus Fleisch und Blut ... Stimmt. Und aus Daten. Und zwar aus jeder...
Das kleine Testament

Das kleine Testament

Was passiert eigentlich mit meinen kleinen Dingen? Der Orchidee, die ich jahrzehntelang sorgsam gepflegt...

Lassen sich erinnern

Unser Newsletter erinnert Sie automatisch und kostenlos, dass es da noch etwas zu erledigen gibt. Im Grunde ist es egal, wann Sie einsteigen, in unregelmäßigen Abständen erhalten Sie eine kleine Erinnerung, dass es da noch ein paar… Dinge zu regeln gibt…

Abonnieren Sie unseren  Newsletter:


Ausführliche Informationen zu Inhalten, Versandverfahren, Statistiken und Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Oder arbeiten Sie in Eigenregie

Sie gehören zu den disziplinierten Typen, die gerne alles in einem Rutsch und in Eigenregie durchziehen? Dann arbeiten Sie sich einfach Ihrem Tempo durch die entsprechenden Kapitel:

Die letzten Dinge geregelt kriegen... oder die vorletzten...

Die letzten Dinge geregelt kriegen... oder die vorletzten...

Ordnung. Ein Reizwort. Ja, das stimmt. Muss aber nicht sein. Ordnung hat auch schöne Aspekte. Wenn man ...
Auf einen Blick... Überblick!

Auf einen Blick... Überblick!

Sie haben sich entschlossen, ein wenig Ordnung in Ihr Leben zu bringen? Sehr gut! Hinterlassen Sie Ihren...
Die liebe Familie...

Die liebe Familie...

In diesem Abschnitt geht es um die Familie und unser persönliches Umfeld, um persönliche Daten und D...
Das halbe Leben... Arbeit!

Das halbe Leben... Arbeit!

Arbeit ist das halbe Leben -  aber glücklicherweise nur das halbe ;-)). Arbeit, unser täglichen Aktivitäten, sin...
Papierkram... Konten, Versicherungen, Verträge

Papierkram... Konten, Versicherungen, Verträge

Wir sind zwar Menschen aus Fleisch und Blut (und mit Gefühlen!), auch das gehört zu unserer Existenz: j...
Besitztümer: mobile und immobile...

Besitztümer: mobile und immobile...

Autos. Häuser. Schmuck. Kunstwerke... Nein, solche Dinge besitzen nicht nur die da oben . Fast jeder ...
Trautes Heim... Privatwohnung und Haushalt

Trautes Heim... Privatwohnung und Haushalt

Ob Sie nun zur Miete oder in Ihrer Eigentumswohnung leben, das ist den Ihnen nahestehenden Personen sicherlich...
A second life: unsere digitale Infrastruktur

A second life: unsere digitale Infrastruktur

Wie war das vorhin? Wir sind Menschen aus Fleisch und Blut ... Stimmt. Und aus Daten. Und zwar aus jeder...
Das kleine Testament

Das kleine Testament

Was passiert eigentlich mit meinen kleinen Dingen? Der Orchidee, die ich jahrzehntelang sorgsam gepflegt...

Falls Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen…

… dann melden Sie sich einfach: Kontakt